Die Medienhuren im Vampirhotel (2018)

Comedy, Horror |

Story

Chrischi und Victor, die beiden Medienhuren, können ihr Glück kaum fassen. Sie haben ein altes Hotel am Kap Sao Vincente geerbt. Nachdem die ersten Hürden genommen sind begegnen sie ihrem stinkfaulen Pagen Ali, der auf Gäste so gar keine Lust hat. Ein Zufall will es, dass eine Gruppe von Doktoren - im Schlepptau den "Vamp" Betty Van Pier - im Hotel strandet. Und da gehen die Probleme los. Der Kühlschrank ist leer, die Gäste zanken und... irgendetwas stimmt hier nicht. Welche teuflischen Mächte sind hier am Werke?

Eine Hommage an die Hörspiele der 80er Jahre, insbesondere an die kultige "Gruselserie" aus dem Hause Europa.

Pressestimmen

„Für den Grusel-Fan von früher ein interessantes, trahiges (oder sollte ich besser schreiben schaurig-schönes) Hörspiel … Nehmt es hier nicht so genau und lasst euch einfach drauf ein, dann ist dieses Hörspiel eine nette, kurzweilige Unterhaltung für zwischendurch!“
-Traumwelt-Hoerspiel.de

„Dieses Erstlingswerk im Medienhuren-Kosmos greift alte Gruselhörspielinhalte auf und strickt eine nette Story. Dabei kommen auch Querbezüge zu John Sinclair vor.
Insgesamt ein recht nettes Hörspiel mit humorvollen Einsprengseln, das als Fanhörspiel eine ganz ordentliche Figur macht.“
-Der Hörspiegel

Share:

Trailer & Videos

Medienhuren Trailer

Comedy, Horror